Vertraulichkeitspolitik


VERTRAULICHKEITSPOLITIK UND DATENSCHUTZ

Dieses Dokument legt die Regeln fest, die TRANSCAPITAL EOOD, EIK: 831160046, mit Sitz und Verwaltungsadresse Sofia, Botevgradsko-Chaussee-Blvd. 247, in Bezug auf die Nutzer der Website https://www.transcapital.bg anwendet.

WAS REGELT DIESES DOKUMENT

Ab dem 25. Mai 2018 wird in Bulgarien die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union (DSGVO) eingeführt. Das Ziel ist es, das Recht der natürlichen Personen auf Unversehrtheit zu gewährleisten und ihre personenbezogenen Daten zu schützen.

WAS SIND PERSONENBEZOGENE DATEN?

Gemäß Art. 2 Abs. 1 des Datenschutzgesetzes sind personenbezogene Daten alle Informationen, die eine natürliche Person betreffen, die direkt oder indirekt durch eine Identifikationsnummer oder durch ein oder mehrere spezifische Zeichen identifiziert oder identifiziert werden kann. Dies sind insbesondere: Namen, persönliche Identifikationsnummer (PKZ), Adresse, Telefon, Geburtsort, Ausweisdaten der Person (körperliche Identität); Familienstand und Familienbeziehungen (Familienidentität); Berufsbiografie (Berufstätigkeit); Gesundheitszustand, psychischer und/oder geistiger Zustand, sexuelle Orientierung (medizinische Daten); rassische oder ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen (öffentliche Identität); Eigentumsstatus, Finanzstatus, Beteiligung und/oder Besitz von Aktien oder Wertpapieren von Unternehmen (wirtschaftliche Identität) usw.

WELCHE DATEN VERWENDEN WIR UND WARUM VERWENDEN WIR DIESE

Transcapital EOOD verwendet einen externen Standardservice von Google Analytics, mithilfe dessen sie die Website-Besuche aufzeichnet, das Verhalten der Website-Besucher verfolgt, wobei dies anonymisiert erfolgt. Dazu verwendet Google Analytics Ihre IP-Adresse, die in vielen Fällen mit anderen Nutzern Ihres Internetanbieters geteilt werden kann.

Auf unserer Website können Sie nach Eingabe von Ihren Daten identifiziert werden sowie in den Feedback-Formularen auf der Website, durch welche sie Ihre Anfragen oder Fragen und Empfehlungen an uns senden. Um Ihre Anfragen beantworten zu können, brauchen wir nach den neuen Regeln Ihre ausdrückliche Zustimmung für die Zusendung Ihrer Daten an uns. Zu diesem Zweck bitten wir Sie, vor der Zusendung Ihrer Nachrichten sich damit einverstanden zu erklären.

Transcapital EOOD verwendet die von Ihnen bereitgestellten Namen, E-Mail und Telefon nur, um ihre Anfragen zu beantworten, wie z.B. ein Angebot für die Ausführung einer Leistung zu schicken, wenn Sie selbst dies verlangt haben.

Wir schicken keine Informationsblätter per E-Mail mit unerwünschten kommerziellen oder anderen Werbemitteilungen und verwenden nicht Ihre Namen, E-Mail oder Telefon für andere Zwecke.

AUFBEWAHRUNG UND ÜBERMITTLUNG IHRER DATEN AN DRITTEN

Transcapital EOOD speichert die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten nicht in Datenbanken, auf Hosting-Servern oder auf anderen Geräten.

Wir übermitteln, offenbaren oder verkaufen nicht die von Ihnen erhaltenen Daten an Drittpersonen oder Unternehmen.

DURCH COOKIES ERHOBENE DATEN

Die Cookies stellen kleine Textdateien dar, die vom Webserver zum von Ihnen verwendeten Browser gesendet und auf ihrem Gerät gespeichert werden, damit sie von der Website erkannt werden können. Es gibt zwei Arten von Cookies – permanente und temporäre oder „Session“-Cookies. Die permanenten Cookies werden für einen längeren Zeitraum als Datei auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät gespeichert. Die Session-Cookies werden beim Besuch einer Website temporär auf Ihrem Computer gespeichert und beim Schließen der Website umgehend gelöscht. Die meisten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten über Sie.

Wir können die Informationen von den Cookies verwenden, um unsere Website noch einfacher und benutzerfreundlicher für Sie – unsere Nutzer zu gestalten.

Auf Wunsch können Sie die Cookies jederzeit auf ihren Browser ablehnen oder von ihrer Festplatte löschen.

SCHUTZ DER INFORMATIONEN

Die Website https://www.transcapital.bg verwendet ein Protokoll für gesicherte Kommunikation über ein Computernetzwerk Hypertext Transfer Protocol Secure (HTTPS). HTTPS identifiziert die Website und den entsprechenden Webserver, auf den sie hochgeladen worden ist. Darüber hinaus verschlüsselt es die Client-zu-Server-Verbindung doppelseitig, dies gewährleistet den Schutz vor Abhören, Manipulation oder Verfälschung des Inhalts der Nachrichten. Eigentlich wird dadurch sichergestellt, dass der Nutzer mit der richtigen Website verbunden wird (und nicht mit einer gefälschten Kopie), dies gewährleistet, dass der Inhalt der Kommunikation zwischen dem Nutzer und der Website nicht von Dritten gelesen oder verfälscht werden kann. Zusätzliche Informationen über HTTPS (https://bg.wikipedia.org/wiki/HTTPS).

AKTUALITÄT DIESES DOKUMENTS

Diese Vertraulichkeits- und Datenschutzerklärung kann aufgrund von Änderungen der geltenden Gesetzgebung, auf Initiative von Transcapital EOOD, auf Initiative von unseren Nutzern und Kunden sowie von einer zuständigen Behörde wie dem Datenschutzausschuss geändert oder ergänzt werden.

UNTERNEHMENSDATEN ÜBER DEN EIGENTÜMER DER WEBSITE

Bezeichnung: TRANSCAPITAL EOOD

Verwaltungsadresse: Sofia, Botevgradsko-Chaussee-Blvd. 247

Bulstat: 831160046

USt.-Registrierung: BG831160046

Geschäftsführer: Gerasim Mihailov

Für Anfragen, Einsprüche und Widerruf der Zustimmung nach der Datenschutz-Grundverordnung füllen Sie bitte das entsprechende Formular aus und senden Sie es uns unterschrieben und gescannt an folgende E-Mail-Adresse: gdpr@transcapital.bg oder im Original per Post an Adresse: Sofia, Botevgradsko-Chaussee-Blvd. 248, Et. 3, Transcapital EOOD, z.Hd. des Datenschutzbeauftragten.

Um das notwendige Formular herunterzuladen, klicken Sie bitte hier

 HomeÜber unsPortfolioDienstleistungenKontakt
WMS
БЪЛГАРСКИENGLISHDEUTSCH